Donnerstag, 15. September 2011

Heisst das Synonym für "politisch korrekt" nun "lügen" oder "verwässern"?

Gestern Abend in der Rundschau von SRF hörte ich einen Beitrag zum Militärbudget. NR Bruno Zuppiger war für die Erhöhung der Finanzen, und Jo Lang, von der GSoA natürlich dagegen. Beide haben Zahlen genannt, natürlich unterschiedliche. So weit so mittelgut. Da der Nationalrat ja schon entschieden hatte, war diese Debatte eigentlich flüssiger als Wasser, nämlich überflüssig.

Wäre da nicht eine Aussage von Jo Lang gewesen, die mich an die unselige Debatte bei der seinerzeitigen Einführung der LSVA erinnert hatte.

Bei einer Zahl (keine Ahnung mehr welche, aber einige Millionen waren es schon), die Bruno Zuppiger in die Debatte warf, sagt Jo Lang wörtlich: "diese Zahl ist nicht richtig, sie stimmt nicht, das ist eine - eine - eine POLITISCHE Zahl!"

Jetzt frage ich mich: ist "politische" in diesem Zusammenhang ein Synonym für "Lüge" Oder ist das etwa nur eine Behauptung, die genau sowenig bewiesen werden kann wie die Zahl selber?

Wenn Bruno Zuppiger nun eine politische Zahl genannt hat, wie war denn das gemeint? Hat er nun gelogen oder nur geschummelt? Der Unterschied zwischen "gelogen" und "geschummelt" ist genau gleich gross wie derjenige zwischen Steuerbetrug und Steuerhinterziehung, allerdings ist er nicht in einem Gesetz oder einer Verordnung definiert. Und der Duden hilft da auch nicht weiter (der ist ja sowieso nicht mehr massgebend, seit dort Wörter wie "downloaden" drin stehen). Der Unterschied meint das Gleiche, aber eines ist etwas weniger schlimm als das Andere - schlimm ist es trotzdem.

Ob "politisch korrekt" nun lügen oder verwässern bedeutet, beides macht die Politik intransparent - und darum unterstütze ich die Piratenpartei. Die setzt sich ein für vollständige Transparenz.

Also, ihr wisst was zu tun ist bei den kommenden Nationalratswahlen: Piratenpartei wählen!
Creative Commons Lizenzvertrag
Ruedi Sommer's Blog von Ruedi Sommer steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Schweiz Lizenz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen